Bewerbung

Sende uns deine Idee als Text, Video, Foto, Zeichnung, Collage oder Audiodatei:

per E-Mail: wuenschdirwas@smb.museum
per Post: Stichwort: WÜNSCH DIR WAS! Sammlung Scharf-Gerstenberg

Teilnahmeberechtigt sind alle Jugendlichen zwischen 13 und 18 Jahren oder Schüler_innen bis zur 13. Klasse.

Bewerbungszeitraum
2. Dezember 2013 bis zum 17. Januar 2014.

Eine detaillierte schriftliche Beschreibung ist nicht notwendig.
Wir bitten dich jedoch das kurze Bewerbungsformular auszufüllen.

Wenn ihr als Gruppe teilnehmt, nennt uns bitte mindestens eine Ansprechperson, damit wir euch im Falle des Gewinns oder bei Unklarheiten kontaktieren können.
Mit deiner Zusendung akzeptierst du unsere Teilnahmebedingungen, bitte lies dir diese genau durch.

Wenn du unter 18 Jahre alt bist, benötigen wir eine Einverständniserklärung eines Erziehungsberechtigten. Die unterschriebenen Teilnahmebedingungen und die Einverständniserklärung kannst du uns in das Museum schicken oder persönlich vorbeibringen.

Das Bewerbungsformular und die Formulare zur Einverständniserklärungen und den Teilnahmebedingungen findest du ab dem 2. Dezember 2013 hier.



Deine Bewerbung

Die Spannung steigt! – Wir freuen uns schon sehr auf deine/eure Bewerbungen!

Du bist zwischen 13 und 18 Jahren? Oder Schüler_in bis zur 13. Klasse? Dann kannst du mitmachen!

Schick deine Idee verpackt als Text, Video, Foto, Zeichnung, Collage oder Audiodatei in der Zeit von Oktober 2014 bis 4.1.2015 an uns.

Dies funktioniert:

Per Upload über das Bewerbungsformular

Per Mail: wuenschdirwas@smb.museum

Oder per Post unter dem Stichwort: WÜNSCH DIR WAS! (Adresse: Staatliche Museen zu Berlin, Bildung, Vermittlung, Besucherdienste, Genthiner Straße 38, 10785 Berlin)

Wir brauchen keine detaillierte schriftliche Bewerbung.

Aber bitte fülle jedoch das kurze Bewerbungsformular aus. (Darüber geht’s auch zum Upload.)

Wenn ihr als Gruppe teilnehmt, nennt uns bitte mindestens eine Ansprechperson, damit wir euch im Falle des Gewinns oder bei Unklarheiten kontaktieren können.

Mit deiner Zusendung akzeptierst du unsere Teilnahmebedingungen, bitte lies dir diese genau durch.

Wenn du unter 18 Jahre alt bist, benötigen wir eine Einverständniserklärung eines Erziehungsberechtigten. Die unterschriebenen Teilnahmebedingungen und die Einverständniserklärung kannst du zu den Staatlichen Museen zu Berlin, Bildung, Vermittlung, Besucherdienste, Genthiner Straße 38, 10785 Stichwort WÜNSCH DIR WAS! schicken oder dort persönlich vorbei bringen.

Die Formulare zur Einverständniserklärungen und den Teilnahmebedingungen findest du hier.



Check-List

Check-List: Was ist eine gute Idee ?

Stell dir deine Idee als Inhalt einer Verpackung vor, der Inhalt muss natürlich super sein, aber auch bei der Verpackung solltest du dir Mühe geben, um die Jury zu überzeugen.

Deine Idee steht? Wenn es eine Gewinner-Idee ist, kannst du folgende Fragen beantworten:

  • Hat deine Idee etwas mit dem Museum zu tun? Auf was dort bezieht sie sich? (Z.B auf die Ausstellungsstücke, Gebäude, Räume, Vermittlungsangebote usw.)
  • Ist deine Idee auch für andere Jugendliche spannend?
  • Kann man deinen Vorschlag wiederholen, so dass andere Jugendliche auch daran teilhaben können?
  • Was macht deine Idee besonders? Was unterscheidet deine Idee von anderen Ideen?

Beachte folgende Tipps für eine richtig gute Bewerbung:

  • Besuche das Museum, damit du entdecken kannst, was es hier schon gibt, was dir fehlt, was du interessant findest.
  • Sei kreativ bei deiner Bewerbung und füge ihr Bilder, Skizzen, Zeichnungen oder Audio- oder Videodateien hinzu, damit wir genau verstehen, was du vorhast.
  • Beschreibe auch, wie die Umsetzung deiner Idee konkret aussehen soll.
  • Nenne uns gerne Beispiele, wie deine Idee umgesetzt werden kann.

Check-List Formalitäten

  • Bewerbungsformular online ausgefüllt
  • Idee abgegeben (per Upload, per E-Mail, per Post oder persönlich)
  • Teilnahmebedingungen (PDF) gelesen, unterschrieben und abgeben
  • Unter 18 Jahre: Einverständniserklärung der Eltern abgegeben

Fragen?
wuenschdirwas@smb.museum

 



Teilnahmebedingungen

Die Teilnahme an dem Wettbewerb ist nur mit schriftlicher Zustimmung zu den folgenden Teilnahmebedingungen möglich:
Ist der/die Bewerber/in noch nicht volljährig, so wird die Zustimmung erst mit der schriftlichen Einverständniserklärung des Erziehungsberechtigten wirksam.

Es gelten die folgenden Bedingungen
Der/die Bewerber/in erklärt seine/ihre Zustimmung zur Nennung seines/ihres Namens und zur Veröffentlichung seines/ihres Projektes auf der offiziellen Website des Wettbewerbs und auf den Facebook-Seiten der Staatlichen Museen zu Berlin.

Der/die Bewerber/in muss im Alter von 13 bis 18 Jahren oder Schüler/in bis inkl. 13. Klasse sein. Begründete Ausnahmen von dieser Regel müssen vorher mit den Mitarbeiter/innen vom Ideenwettbewerb „Wünsch dir was!“ abgesprochen werden.

Der/die Bewerber/in darf Materialien nur verwenden, wenn er/sie dabei keine Rechte Dritter verletzt; dies ist vorab zu sichern, und im Zweifel ist die Genehmigung der betroffenen Rechteinhaber einzuholen.

Der/die Bewerber/in darf keine Inhalte darstellen oder vermitteln, die Jugendschutzbestimmungen oder gar die Bestimmungen des Strafgesetzbuches verletzen; insbesondere die Darstellung verfassungswidriger, pornographischer, zu Gewalt auffordernder oder beleidigender Inhalte ist unzulässig.

Die Rücksendung der einzelnen Projektunterlagen erfolgt erst nach Ende des Wettbewerbs und nur auf ausführlich begründeten Antrag.

Der/die Teilnehmer/in erteilt den Staatlichen Museen zu Berlin ein einfaches Nutzungsrecht an seinem/ihrem Projektvorschlag, welches die nicht kommerzielle Nutzung seines/ihres Materials durch die Staatlichen Museen zu Berlin erlaubt, und zwar für drei Jahre ab dem Zeitpunkt der Entscheidung über die Auswahl des Projektvorschlages für einen Preis.

Der/die Teilnehmer/in verpflichtet sich, die Staatlichen Museen zu Berlin von sämtlichen Ansprüchen Dritter freizustellen.

Bei der Anmeldung zum Ideenwettbewerb werden personenbezogene Daten erhoben. Diese werden allein zu diesem Zweck genutzt.

Der/die Teilnehmer/in erklärt sich bereit, vor Ort bei der Umsetzung des Projektes mitzuwirken, sofern der/die Teilnehmer/in den Hauptpreis gewinnt.

Bei Nichtbeachtung dieser Teilnahmebedingungen kann ein sofortiger Ausschluss aus dem Wettbewerb erfolgen; oder, falls das Projekt gewinnt, kann die Entscheidung widerrufen werden.

Teilnahmebedingungen und Einverständniserklärung (PDF)



Bewerbungsformular

Kontakt

Art der Anmeldung

Vor- und Nachname* Alter:
E-Mail-Adresse *

Straße / Nr.
Postleitzahl / Ort /

Telefonnummer

Deine oder eure Idee

Titel der Idee*

Kurze Beschreibung

Datei-Upload (max. 8MB)

Wie bist du / Wie seid ihr
auf die Idee gekommen?

Ggf. Schule / Institution:

Falls Ihr Euch als Gruppe anmeldet:

Vor- und Nachname, Alter
(für alle Gruppenmitglieder)

Hast Du eine Nachricht
an uns?



Träume aus der Sprühdose

Graffiti-Ferienworkshop

Träume aus der Sprühdose



das Gewinnerprojekt 2013

Graffiti im Museum

das Gewinnerprojekt 2013



WÜNSCH DIR WAS! im Museum für Islamische Kunst 2014



das Gewinnerprojekt 2012

NACHTS IM MUSEUM

das Gewinnerprojekt 2012



das Gewinnerprojekt 2011

MIXART

das Gewinnerprojekt 2011



image

Besuch uns auf facebook

image


1 / 3
 
raster